Rathauswoche

Hamburgs Verkehrspolitik gerät unter die Räder

Hunderte Radfahrer sitzen oder liegen beim "Ride of Silence" auf der Kreuzung von Eppendorfer Weg und Osterstraße, um einer am 7. Mai 2018 dort tödlich verunglückten Radfahrerin zu gedenken

Hunderte Radfahrer sitzen oder liegen beim "Ride of Silence" auf der Kreuzung von Eppendorfer Weg und Osterstraße, um einer am 7. Mai 2018 dort tödlich verunglückten Radfahrerin zu gedenken

Foto: Axel Heimken / dpa

Immer mehr Lkw und Autos und immer schnellere Radfahrer. Fehlt der Stadt ein Plan für eine sichere, saubere Mobilität der Zukunft?