Elbvertiefung

Politik will Klagerecht von Umweltverbänden einschränken

An den überarbeiteten Plänen zur Elbvertiefung üben die Umweltverbände noch einige Kritik (Symbolbild)

Foto: dpa

An den überarbeiteten Plänen zur Elbvertiefung üben die Umweltverbände noch einige Kritik (Symbolbild) Foto: dpa

SPD, CDU und Wirtschaft kritisieren Einwände wegen Libelle. „Morgen ein Marienkäfer mit dreieinhalb Punkten?“

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.