Hamburg

Wie Hamburgs CDU die katholischen Schulen retten will

Familien mit Kindern demonstrieren vor dem katholischen Mariendom an der Danziger Straße gegen die Schließung von katholischen Schulen in Hamburg (Archiv)

Foto: Klaus Bodig / HA

Familien mit Kindern demonstrieren vor dem katholischen Mariendom an der Danziger Straße gegen die Schließung von katholischen Schulen in Hamburg (Archiv)

Senat soll Millionen aus Sondermitteln des Bundes abrufen, um Sanierung zu finanzieren. Stadt streitet mit Erzbistum.

Jetzt Artikel gratis lesen

Erhalten Sie auf abendblatt.de immer alle aktuellen Neuigkeiten aus Hamburg!

Diesen Artikel lesen Sie im Digital-Komplett-Paket des Hamburger Abendblatts:

Testen Sie jetzt 2 Wochen lang kostenlos unser Digital-Komplett-Paket. Damit erhalten Sie sofort Zugang zu diesem Artikel sowie allen weiteren Nachrichten auf abendblatt.de

2 Wochen gratis testen

  • Alle Artikel auf abendblatt.de
  • News-App
  • E-Paper-App
  • Webreader für Laptops
für Printabonnenten € 0,00 für 2 Wochen für Neukunden € 0,00 für 2 Wochen
© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.