Restaurants in Hamburg

Gastro News: Wein-Menü, Kaffeeklatsch, Küchenparty

Stüffel-Küchenchef Marco Kraemer (l.)
und Betreiber Ondrej Kover

Stüffel-Küchenchef Marco Kraemer (l.) und Betreiber Ondrej Kover

Foto: Andreas Laible / HA

Ein guter Tropfen im Restaurant Stüffel oder Torten und Kuchen in der neuen Filiale vom Café Reinhardt. Die Gastro News für Hamburg.

Hamburg.  Die Wein-Events im Restaurant Stüffel in Bergstedt gehen in eine neue Runde. Am 1. Februar, 19 Uhr, ist das Weingut Salway vom Kaiserstuhl aus Baden zu Gast. Zu den guten Tropfen gibt es ein passendes Vier-Gänge-Menü sowie den Aperitif, Wasser und eine Kaffeespezialität. Preis pro Person: 75 Euro. Zwei Wochen später, am 15. Februar, 19 Uhr, präsentiert sich das Weingut Gernot Heinrich aus dem Burgenland in Österreich. An dem Abend kostet das Genuss-Paket 85 Euro. Reservierungen werden dringend empfohlen.

Stüffel 8, Tel. 60 90 20 50, www.restaurantstueffel.de

Mit einem Jahresauftaktmenü beginnt das Rilano Hotel auf der Elbinsel Finkenwerder das neue Jahr. Mit Blick auf den Strom werden täglich von 18 Uhr an drei Gänge serviert: fruchtige Currysuppe mit Seeteufel und Koriander, Zweierlei vom Schwarzfederhuhn auf Estragon-Soße und mit warmem Vichy-Karotten-Kartoffel-Salat sowie Crêpes mit Blutorange und Vanille-Sanddorn-Quark. Im Preis von 32,50 Euro pro Person ist auch ein Digestif enthalten: Altländer Kirschwasser oder fruchtiger, alkoholfreier Sauerkirsch-Shot.

Hein-Saß-Weg 40, Tel. 300 84 90, www.rilano-hotel-hamburg.de

Kaffeeklatsch in Wellingsbüttel? Kein Problem in der neuen Filiale vom Café Reinhardt gegenüber dem S-Bahnhof. Torten und Kuchen, Frühstücks-Variationen, Sandwiches, Suppen und Salate sowie wechselnde Tagesgerichte, Kaffee- und Teespezialitäten können in den Räumen, die elegant-gemütlich in Grau gehalten sind, verzehrt werden. 80 Plätze stehen drinnen und 60 draußen zur Verfügung. Und natürlich gibt es Brot und Brötchen, Torten und Gebäck auch ganz normal für zu Hause.

Rolfinckstraße 8–10, Tel. 53 90 87 27, www.cafe-reinhardt.de, tgl. 6–20Uhr/Café 9–20 Uhr

Zur Küchenparty lädt das Restaurant Nordlicht im Harburger Hafen ein. Fingerfood zum Empfang um 19 Uhr sowie diverse Vorspeisen, Hauptgänge und Desserts tischen Küchenchef Christopher Weigel, Inhaber Marian Hansen und die ganze Mannschaft auf. Im Preis von 69 Euro pro Person sind alle Speisen, der Aperitif zum Empfang, alkoholfreie Getränke sowie Bier und Wein enthalten. Reservierung empfohlen.

Veritaskai 2, Tel. 76 79 33 89, www.restaurant-nordlicht.de