Innenstadt

Wandelhalle im Hamburger Hauptbahnhof wird verkauft

Die Wandelhalle im Hamburger Hauptbahnhof

Die Wandelhalle im Hamburger Hauptbahnhof

Foto: picture alliance

Die 1991 eröffnete Wandelhalle ist das Herzstück des Hauptbahnhofs, der etwa eine halbe Million Besucher am Tag hat.

Hamburg. Es ist eines der bekanntesten Gebäude in Hamburg und liegt mitten in der Innenstadt. Die Rede ist von der Wandelhalle im Hauptbahnhof. Nach Abendblatt-Informationen wird die Immobilie jetzt zum Verkauf angeboten. Die 1991 eröffnete Wandelhalle ist das Herzstück des Hauptbahnhofs, der etwa eine halbe Million Besucher am Tag hat, und die Verbindung vom Glockengießerwall zur Kirchenallee. In dem Gebäude gibt es rund 50 Geschäfte, die 365 Tage im Jahr geöffnet haben, und einen großen Gastronomiebereich. Außerdem verfügt das Objekt über Büroflächen.

Nun bietet eine Tochter der Deutschen Genossenschaftsbank den Immobilienfonds „DG Immobilien-Anlage 22“, dem die Wandelhalle gehört, zum Verkauf an. Der Immobilienfonds hatte die Wandelhalle von der Deutschen Bahn 1991 im Erbbaurecht für einen Zeitraum von 70 Jahren erworben.

Interessant für Investoren

Seit 1991 ist Hans Joachim Martens, Geschäftsführer der Wandelhalle Martens Verwaltung und Projektentwicklung, für das Centermanagement verantwortlich: „Es wird für diese außergewöhnliche Immobilie in prominenter Lage sicherlich zahlreiche Interessenten geben. Ein Immobiliendienstleister wird die Angebote sondieren“, sagte Martens.

Für Andreas Wende, geschäftsführender Gesellschafter der Nai apollo group, die auf Immobilienberatung spezialisiert ist, steht fest: „Das ist eine Immobilie in 1-a-Lage am Verkehrsknotenpunkt der Stadt, deshalb dürfte das Objekt für Investoren sehr interessant sein. Aufgrund der Besonderheit, dass die Geschäfte 365 Tage im Jahr geöffnet haben dürfen, gibt es auch immer eine große Nachfrage nach Flächen.“ Zudem werde das Umfeld des Hauptbahnhofs in den kommenden Jahren aufgewertet und das steigere die Attraktivität der Wandelhalle noch weiter.

( ug )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Hamburg