St. Pauli

Hamburger Unternehmen macht rechte Wahlwerbung zu Klopapier

So sieht das "normale" Goldeimer-Toilettenpapier aus

Foto: Goldeimer

So sieht das "normale" Goldeimer-Toilettenpapier aus

Das gemeinnützige Projekt Goldeimer will sich so für einen „hassfreien Wahlkampf“ einsetzen. Der Gewinn geht an Opfer rechter Gewalt.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.