Hamburg

Nach G20-Krawallen: Rote Flora rechnet mit Durchsuchung

Das linksautonome Kulturzentrum Rote Flora am Schulterblatt nach den Krawallen im Schanzenviertel

Das linksautonome Kulturzentrum Rote Flora am Schulterblatt nach den Krawallen im Schanzenviertel

Foto: Marcelo Hernandez / HA

Nach den gewalttätigen Ausschreitungen am Rande des G20-Gipfels fürchten Unterstützer die Schließung des linksautonomen Zentrums.