Geflügelpest

Vogelgrippe weitet sich erneut in Hamburg aus

Zwei Mitarbeiter des Bezirksamtes Mitte hängen am Elbpark Entenwerder ein Schild mit der Aufschrift „Wildvogel-Geflügelpest Sperrbezirk“ auf (Archivbild)

Zwei Mitarbeiter des Bezirksamtes Mitte hängen am Elbpark Entenwerder ein Schild mit der Aufschrift „Wildvogel-Geflügelpest Sperrbezirk“ auf (Archivbild)

Foto: Daniel Bockwoldt / dpa

Drei tote Tiere mit dem Erreger H5N8 infiziert. Hunde und Katzen dürfen in großen Teilen der Hansestadt nicht mehr frei herumlaufen.