Winsen

Jugendbetreuer gesteht Missbrauch im Kinderheim

Der Angeklagte Wolfgang W. (2. v. l.)
neben seinem Verteidiger

Foto: Philipp Schulze / dpa

Der Angeklagte Wolfgang W. (2. v. l.) neben seinem Verteidiger

47-Jähriger soll sich jahrelang an zwei Jungen vergangen haben. „Kuscheln und Massieren“ gehörten aber zum Therapiekonzept.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.