„Refugees Welcome“

Polizei rechnet mit Verkehrsbehinderungen bei Demo

Bereits im Oktober demonstrierten mehrere Hundert Menschen gegen die Verschärfung des Asylrechts in Hamburg (Archivbild)

Bereits im Oktober demonstrierten mehrere Hundert Menschen gegen die Verschärfung des Asylrechts in Hamburg (Archivbild)

Foto: Daniel Bockwoldt / dpa

10.000 Menschen wollen am Sonnabend in Hamburg protestieren. Die Route wird von der Innenstadt bis zu den Landungsbrücken führen.