Betriebskosten

Die "zweite Miete" steigt in Hamburg weiter an

Hamburgs Mieter zahlen im Monat 3,27 Euro pro Quadratmeter Wohnfläche an Betriebskosten

Hamburgs Mieter zahlen im Monat 3,27 Euro pro Quadratmeter Wohnfläche an Betriebskosten

Foto: Andrea Warnecke / dpa-tmn

Im Monat zahlen Hamburgs Mieter 3,27 Euro pro Quadratmeter Wohnfläche an Betriebskosten. Im Bundesdurchschnitt sind es rund 2,20 Euro.

Hamburg. Nicht nur die Mietpreise in der Hansestadt werden immer teuer, auch die sogenannte zweite Miete wächst: Nach Angaben des Mietervereins zu Hamburg sind die Betriebskosten in der Hansestadt von 2012 auf 2013 um rund 60 Euro pro Jahr gestiegen (bei einer mittelgroßen Wohnung von 70 Quadratmetern).

Im Monat zahlen Hamburgs Mieter 3,27 Euro pro Qua­dratmeter Wohnfläche an Betriebskosten. Im Bundesdurchschnitt sind es rund 2,20 Euro. Das geht aus dem neuen Betriebskostenspiegel des Mietervereins hervor.

1,17 Euro sind monatlich in der Hansestadt für die Heizung fällig, 31 Cent für Warmwasser sowie 1,79 Euro für die „kalten“ Betriebskosten. Der Mieterverein hat ausgerechnet: Für eine Wohnung mit 70 Quadratmetern wurden dem Mieter im Erhebungszeitraum 2013 rund 2746,80 Euro in Rechnung gestellt.

Im Bundesvergleich mussten die Hamburger höhere Quadratmeter-Preise für Grundsteuer (0,24 Euro/Monat; Bund: 0,18) und Müllbeseitigung bezahlen (0,27; Bund: 0,16). Insbesondere für Grundsteuer, Müllbeseitigung, Gebäudereinigung und Versicherungen muss in den westlichen Bundesländern teilweise deutlich mehr bezahlt werden, heißt es beim Deutschen Mieterbund. Dagegen liegen hier die Heizkosten und die Kosten für Wasser/Abwasser unter den Kosten, die in den östlichen Bundesländern zu zahlen sind.

Mit dem Betriebskostenspiegel gibt es für die 700.000 Mieterhaushalte die Möglichkeit zum Kostenvergleich. „Falsch abgerechnet wird nicht nur von den privaten Vermietern, sondern auch gegenüber den 250.000 Mieterhaushalten der SAGA/GWG und der Baugenossenschaften“, meint Siegmund Chychla, Geschäftsführer des Mietervereins zu Hamburg.