Formel fehlte

Elternkammer fordert Noten-Ausgleich nach Abi-Panne

Bei der Abitur-Prüfung in Physik versuchten einige Schüler zunächst, eine Aufgabe ohne wichtige Formel zu lösen - ein Nachteil? (Symbolbild)

Bei der Abitur-Prüfung in Physik versuchten einige Schüler zunächst, eine Aufgabe ohne wichtige Formel zu lösen - ein Nachteil? (Symbolbild)

Foto: Frank Rumpenhorst / picture alliance / dpa

Für Lösung einer Aufgabe der Physik-Klausur fehlte entscheidende Formel. Elternkammer fordert deshalb nun Noten-Ausgleich.

Hamburg. Die Elternkammer fordert einen Noten-Ausgleich nach der Panne bei der Abi-Klausur in Physik. Wie berichtet, fehlte bei einer Aufgabe eine zur Lösung notwendige Formel. Sie wurde erst während der Prüfung nachgereicht.

„Das ist unzureichend“, sagte die Kammer-Vorsitzende Claudia Wackendorff. Aus Sicht der Kammer werden nach wie vor Schüler benachteiligt, die bei der erfolglosen Suche nach einer Lösung ohne die fehlende Formel Zeit verloren haben.