Hamburg

Sechs Schulen testen Unterricht im virtuellen Klassenraum

Foto: Juergen Joost

Bei dem WLAN-Pilotprojekt dürfen und sollen die Schüler Smartphones, Tablets oder Laptops im Unterricht benutzen. Einige Eltern hatten jedoch Bedenken und lehnten die Teilnahme ihrer Kinder ab.