Info

Start für Fahrradstraßen an der Alster

Das Ufer der Alster wird zum Paradies für Radfahrer. Am Montag beginnen am Harvestehuder Weg die Bauarbeiten für die erste Fahrradstraße. Dort werden Radler künftig Vorfahrt erhalten. Autos dürfen nur noch Tempo 30 fahren.

Derzeit wird der Harvestehuder Weg täglich von 4400 Radfahrern und 3500 Autofahrern genutzt. Im kommenden Jahr soll dann mit der Umwandlung von Straßen östlich der Alster begonnen werden: Bellevue, Fährhausstraße und Schöne Aussicht. Seite 7 Grüne üben Kritik