Geburtshilfe

Hebammen: „Wir wissen nicht, wie es weitergehen soll“

Freiberufliche Geburtshelferinnen haben vom kommenden Jahr an keinen Versicherungsschutz. „Das bedeutet faktisch ein Berufsverbot“. Situation der Geburtshelferinnen hat sich immer weiter verschlechtert.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.