450 Abonnenten und prominente Gäste feierten am Abend im St. Pauli Theater den 65. Geburtstag des Hamburger Abendblatts und erlebten das Musical „Linie S1“ in einer besonderen Version.

St. Pauli. Eine Seemannskneipe auf dem Kiez. Der Boden klebt, die Luft stinkt nach einer Mischung aus Schweiß, Bier und Rauch. Ach St. Pauli, wie schön du bist. Drei Männer sitzen um einen Tisch. Plötzlich steht einer von ihnen auf und beginnt voller Inbrunst zu singen: „Happy Birthday to you...“ Die beiden anderen steigen in den Evergreen ein, und im Publikum ist so manchem Gesicht die Freude über das kleine Überraschungsständchen anzusehen. Es ist eine Szene aus dem Musicals „Linie S1“. Normalerweise würde Schauspieler Peter Franke an dieser Stelle Hans Albers’ „Zwischen Hamburg und Haiti“ anstimmen, aber da dies keine normale Vorstellung ist, sondern die Feier anlässlich des 65. Geburtstages des Hamburger Abendblatts, gibt es eben ein „Happy Birthday“ als Überraschung auf die Ohren.