Info

Das Programm des Elbphilharmonie Open Air

Beim Elbphilharmonie Open Air werden zahlreiche Bands und Musiker auftreten. Am Sonnabend, 17. September, machen um 11 Uhr das Trio Macchiato und das Leon Gurvitch Project den Anfang. Sie wollen die Zuhörer mit bestem Swing und Jazz begeistern.

Bei der kostenlosen Veranstaltung wird es dann um 14.30 Uhr ein Kinderkonzert mit Dr. Sound und Elbtonal Percussion geben, das die kleinen Gäste hoffentlich sehr erfreuen wird. Um 16 Uhr spielen dann Tim Neuhaus & The Cabinet schönsten Singer-Songwriter-Pop.

Um 18 Uhr tritt dann der Singer-Songwriter William Fitzsimmons auf. Er und alle anderen Musiker, von Pop bis Klassik, von Elektronischer Musik bis Jazz und Weltmusik, sollen einen aufregenden Ausblick auf die dritte Konzertsaison der Elbphilharmonie Konzerte geben.

Am zweiten Tag des Festivals, am 18. September, geht es um 12 Uhr mit einem Jazzlunch mit der NDR Bigband los. Danach: 13 Uhr Jurek Lamorski Quartet, 14.30 Uhr Bishara Haroni & Yaron Kohlberg, 15.15 Uhr NDR Brass, 16.30 Uhr Dr. Bajan und um 18 Uhr Mo' Blow.