Facebook-Panne

Judith Rakers veröffentlicht ihre Handynummer im Internet

Eigentlich wollte die TV-Moderatorin nur ein Bild auf ihren Facebook-Account posten. Versehentlich landete ihre Handynummer mit auf der Pinnwand.

Hamburg. Fernsehmoderatorin Judith Rakers (36) kann sich derzeit über viele Nachrichten auf ihrem Handy freuen. Beim Hochladen einer MMS-Nachricht auf ihrem Facebook-Account geriet versehentlich auch ihre private Handynummer mit auf ihre Pinnwand. Belohnt wurde dieses Missgeschick mit vielen SMS von ihren Fans, die ihr rieten den Eintrag zu löschen.

+++ Abendblatt-Serie: Roter Faden - Judith Rakers +++

+++ Panne: ARD zeigt Moderatorin beim Schminken +++

"Oh... Danke für den Hinweis! Da ist wohl was schief gegangen ;-) Mein Postfach quillt über von sms", postete die „Tagesschau“-Sprecherin, die 2011 auch den „Eurovision Song Contest“ moderierte. Sie nahm das Missgeschick mit Humor und wies mit einem Lächeln darauf hin, dass sie wohl nicht auf die vielen Nachrichten antworten könnte. Einige ihrer Facebook-Freunde legten der 3nach9-Moderatorin sogar nahe, ihre Handynummer zu wechseln.