Zwischenruf

Hamburgs ehrliche Finder

Berliner Luft oder Alsterwasser - der Wettstreit zwischen der Hauptstadt und Hamburg flammt regelmäßig neu auf.

Jetzt erteilen jedoch ausgerechnet Berliner Touristen Hamburg den Titel "Stadt der ehrlichen Menschen", wie uns Abendblatt-Leser Jan Dolny aus Hamm schrieb. Nicht nur, dass das beim "König der Löwen"-Besuch verloren gegangene Portemonnaie eines befreundeten Berliner Paares unangetastet abgegeben wurde. Als danach im Lokal Kaiser Perle auch noch der freundliche Kellner der Gruppe eine weitere Brieftasche (die einem anderen Gast gehörte) entgegenhielt und fragte: "Hat jemand von den Herrschaften diesen Schatz in der Toilette aus Versehen liegen gelassen?", waren die Gäste von der grundehrlichen Mentalität der Hamburger überzeugt. Und die Berliner seien "Hamburg, meine Perle" pfeifend abgereist, schreibt Jan Dolny. Was für eine Werbung für unsere Stadt!