Wahl: Der Bürgermeister wurde mit 69 Stimmen im Amt bestätigt und erhielt damit auch eine Stimme aus dem Oppositionslager

Vereidigt: Hamburg hat Schwarz-Grün

Während sich der neue Senat im Plenarsaal ausgiebig feiern ließ, grübelten SPD und Linke darüber, wer der Abweichler war.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.