Gnadenlos bis in den Tod?

Justiz: Adoptivsohn eines Polizisten sitzt seit sechs Jahren im Gefängnis. Er hat Krebs, nur noch kurz zu Leben. Er war ein brutaler Vergewaltiger, hat mehr als zwei Drittel seiner Strafe abgesessen - darf ein solcher Mann im Sterben mit Erbarmen rechnen?

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.