St. Pauli

Lampedusa-Flüchtlinge ziehen aus Kirche in Container um

Am Donnerstag wurden auf dem Gelände der St.Pauli-Kirche am Pinnasberg acht Wohncontainer-Boxen aufgestellt. Dort sollen die Flüchtlinge bis Ende Mai unterkommen.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.