Nachrichten

Gastro-News: Britanniens Tee- und Bierkultur

Das Emil’s im Hotel Reichshof lädt zur Tea Time. Das Störtebeker Elbphilharmonie widmet sich der Bierkultur der Briten.

Hamburg. Ostern auf Chinesisch verspricht das Restaurant Han Yang in Niendorf. Auf dem Buffet locken kalte und warme Vorspeisen, eine Auswahl an Hauptgerichten sowie Suppe und Dessert. Preis pro Person: 24,80 Euro, Kinder bis zwölf Jahre 12 Euro. Reservierung empfohlen.

Zum Markt 1, Tel. 552 37 15, www.han-yang.de, 20. April, 18–21 Uhr, 21. April, 12–15/18–21 Uhr, 22. April, 12–15 Uhr.

Zur Tea Time am Nachmittag lädt jetzt das Emil’s im Hotel Reichshof Hamburg ein. Zu Martha’s Afternoon Tea werden kleine Sandwiches, Gebäck und Petit Fours serviert, dazu frisch gebrühten Tee nach Wahl. Namenspatin ist Martha Langer, die Ehefrau von Hotelgründer Anton Emil Langer. Und der Preis von 18,84 Euro bezieht sich auf das Geburtsjahr der Dame.

Kirchenallee 34-36, Tel. 370 25 90, www.stadtrestaurant-hamburg.de/emils

Brexit hin oder her - Großbritannien blickt auf eine lange und einzigartige Brautradition zurück, die bis heute gewahrt wird. In keinem anderen Land in Europa werden so viele obergärige Biere gebraut, wie auf der Insel. Deshalb widmet sich das Störtebeker Elbphilharmonie beim Biersommelier-Special am 6. April, 19 Uhr, der Bierkultur der Briten. Nach dem Aperitif werden sieben Craft Biere sowie vier geschmacklich abgestimmte Gerichte aus der regionalen Küche serviert. Preis: 89 Euro pro Person.

Platz der Deutschen Einheit 3, Tel. 605 33 81, www.stoertebeker-eph.com

„Nose 2 Tail“ heißt das Menü, das das Restaurant Wolfs Junge derzeit von Dienstag bis Donnerstag am Abend ab 18 Uhr anbietet. Küchenchef Sebastian Junge hat ein halbes Demeter Schwein vom Bio-Hof Klostersee an der Ostsee bei Cismar bekommen und allerhand daraus gewurstet. So gibt es eigenen Speck, eine unverwechselbare Blutwurst und Schweinskopfsülze. Gemäß seiner Philosophie hat Junge das Tier von der Nase bis zum Schwanz verarbeitet. Das 5-Gang-Menü kostet 58 Euro pro Person, ohne Schweinskopf 47 Euro pro Person. Reservierung erbeten.

Zimmerstrasse 30, Tel. 20 96 51 57, www.wolfs-junge.de

Zu „Tins&Tales“ haben sich die beiden Barkeeper Marc Albracht und Alexander Pilz zusammen geschlossen. Sie geben ihr Wissen über Spirituosen weiter, veranstalten Tastings für Gin, Rum und Whisky.

Buchungen auch im privaten Rahmen unter www.tins-tales.de.