Kino-Tipp

Skandalfilm „Otto und die nackte Welle“ im Kino

Viel nackte Haut – allerdings nicht bei den Hauptdarstellern Heidi Kabel und Otto Lüthje

Viel nackte Haut – allerdings nicht bei den Hauptdarstellern Heidi Kabel und Otto Lüthje

Foto: VSA Verlag Hamburg

Auf den Tag genau 50 Jahre nach der Premiere zeigt das Magazin den Film „Otto und die nackte Welle“. Der Film lief 1968 drei Wochen im Kino, bevor er im Giftschrank verschwand. Fast alle Ohnsorg-Stars aus der Zeit (im Foto Heidi Kabel und Otto Lüthje) spielen in der trashigen Sexfilm-Parodie (angezogen) mit.

„Otto und die nackte Welle“ Do 29.11., 20.30 Uhr, Magazin (U Lattenkamp), Fiefstücken 8a, Karten 9, ermäßigt 8,50 Euro inklusive Sekt