Konzert-Tipp

Meisterhafter Jazz mit den Nighthawks in der Fabrik

Reiner Winterschladen spielt bei den Nighthawks Trompete und Flügelhorn.

Reiner Winterschladen spielt bei den Nighthawks Trompete und Flügelhorn.

Foto: Heike Linde-Lembke

Die CD zieht einen sofort in den Bann. Mit „707“, ihrem siebten Studioalbum, ist der Jazz-Band Nighthawks – Namensgeber war das berühmte Edward-Hopper-Bild – ein Meisterwerk gelungen. Das Trompetenspiel von Reiner Winterschladen, heute live in der Fabrik, löst einen Sog aus, dem man sich kaum entziehen kann.

Nighthawks Sa 24.11., 21 Uhr, Fabrik (S Altona), Barnerstraße 36, Karten zu 24 Euro im Vorverkauf