Kino-Tipp

Gene Hackman und Willem Dafoe gegen den Ku-Klux-Klan

Während Alan (Willem Dafoe, l) mit neuen FBI- Methoden versucht, den Fall zu lösen, hält sich der ältere Rupert (Gene Hackman) an altbewährte Methoden

Während Alan (Willem Dafoe, l) mit neuen FBI- Methoden versucht, den Fall zu lösen, hält sich der ältere Rupert (Gene Hackman) an altbewährte Methoden

Foto: dpa Picture-Alliance / United Archives/IFTN / picture alliance / United Archiv

Willem Dafoe (l.) und Gene Hackman spielen in Alan Parkers grandiosem Film über einen rassistischen Mord im Süden der USA und die Behinderung seiner Aufklärung. Der Film von 1989 läuft in der Reihe mit Werken der ebenso unkonventionellen wie überzeugenden Schauspielerin Frances McDormand („Fargo“).

Mississippi Burning“ Di 10.7., 19.45 Uhr, Metropolis, Kleine Theaterstraße 10, Karten 7,50 Euro