Literatur-Tipp

Buchpräsentation und Lesung aus Edgar Froeses Autobiografie

Edgar Froese, Gründer der deutsche Elektronik-Band Tangerine Dream

Edgar Froese, Gründer der deutsche Elektronik-Band Tangerine Dream

Foto: dpa Picture-Alliance / Andreas Lander / picture-alliance/ ZB

Mit der Electronic-Band Tangerine Dream schrieb der 2015 gestorbene Edgar Froese (Foto) Musikgeschichte. Auch nach seinem Tod existiert TD weiter, außerdem ist gerade die Froese-Biografie „Force Majeure“ erschienen, aus der seine Witwe Bianca Froese-Acquaye bei Sautter+Lackmann liest.

Lesung „Force Majeure“ Di 6.2., 19 Uhr, Sautter+Lackmann , Admiralitätstraße 71/72, Eintritt frei, Anmeldung unter T. 37 31 96