Ausstellungs-Tipp

Kunst aus St. Petersburg im Jenisch Haus

Therese von Bacheracht

Therese von Bacheracht

Foto: Elke Schneider / Elke Schneider SHMH

Seit 60 Jahren besteht die Städtepartnerschaft zwischen Hamburg und St. Petersburg, aber bereits Künstler wie die Hamburger Literatin Therese von Bacheracht (1804–1852) weilten oft und gern an der Newa. Das Jenisch Haus widmet ihr und ihren Zeitgenossen noch bis zum 22. April eine Ausstellung.


Ausstellung Therese von Bacheracht
Di–So 11.00–18.00,
Jenisch-Haus (Bus 15), Baron-Voght-Straße 50, Eintritt 6,50

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.