Kabarett-Tipp

Satire-Optimist Christoph Sieber im Lustspielhaus

Präsentiert gerne Galgenhumor: Kabarettist Christoph Sieber

Präsentiert gerne Galgenhumor: Kabarettist Christoph Sieber

Foto: Null Problemo/Christoph Sieber

Er ist bekannt dank „Die Anstalt“ und „Mann, Sieber!“ (ZDF). Solo aber ist Christoph Sieber, Träger des Kleinkunstpreises 2015, am besten, weil hinter- und tiefgründig, mal komisch, mal pessimistisch, stets gesellschaftssatirisch. Im Lustspielhaus zweimal mit aktuellem Programm.

„Hoffnungslos optimistisch“ Mi 13./ Do 14.9., jeweils 20 Uhr, Lustspielhaus, Ludolfstraße 53, Karten 10 bis 25 Euro unter T. 55 56 55 56