Fest-Tipp

Bunte Kunst, Flohmarkt und Party auf der Elbinsel

Okuda ist ein spanischer Streetart-Künstler, der für seine Arbeiten mit farbigen geometrischen Formen bekannt ist

Foto: Okuda

Okuda ist ein spanischer Streetart-Künstler, der für seine Arbeiten mit farbigen geometrischen Formen bekannt ist

Installationen, Performances, Videos, Fotografien oder Malerei wie von Okuda (Foto) zeigt das MS Artville seit Ende Juli. Zum Finale folgt nun das "Burgfest" mit einem Designermarkt, einem Flohmarkt, bei dem junge Künstler ihre Werke mitbringen, präsentieren und eventuell verkaufen können sowie einer Party am Abend.

MS Artville "Burgfest" Sa 12.8., 13 bis 22 Uhr, Dockville-Gelände, Schlengendeich 12, Eintritt frei

© Hamburger Abendblatt 2017 – Alle Rechte vorbehalten.