Literatur-Tipp

Simone Buchholz liest aus ihrem starken Kiez-Krimi

SWohnt mit der Familie im Herzen von Hamburg

SWohnt mit der Familie im Herzen von Hamburg

Foto: dpa Picture-Alliance / Frank May / picture alliance / Frank May

Simone Buchholz hat eine der unkonventionellsten Figuren des deutschen Krimis geschaffen: Chastity Riley, Staatsanwältin mit Wohnsitz St. Pauli, nassforsch, Herz am richtigen Fleck. Der Behörde ein Dorn im Auge. In „Blaue Nacht“ kommt sie üblen Geschäften mit synthetischen Drogen auf die Spur. Hochklassiger Metropolen-Krimi mit ganz viel Kiez.

Simone Buchholz liest Di 26.4., 20 Uhr, Speicherstadt Kaffeerösterei, Kehrwieder 5,
Eintritt 7 Euro