Anzeige
Anzeige
Fusionsküche

Shiso Burger: Das Beste aus zwei Welten

Wenn zwei aufregende Dinge aufeinandertreffen, kann etwas Einzigartiges entstehen. Das Beste aus zwei kulinarischen Welten finden echte Genießer in Hamburg bei Shiso Burger. Hier trifft der besondere Geschmack der asiatischen Küche auf beliebte Burger-Kultur.

Seit zwei Jahren begeistern Inhaber Tri Nguyen und sein Team in der Innenstadt (Bugenhagenstraße 23) Gäste aus ganz Hamburg. „Viele Gäste haben bei uns schon ihren Lieblingsburger“, verrät Tri. Ganz hoch im Kurs steht der Chili Lemon Burger mit Koriander, Zitronen-Mayo und Chili Sauce. Ob 110 g oder 160 g saftiges Black Angus Patty entscheidet jeder selbst. Echte Gourmets können sogar auf das berühmte japanische Wagyu-Beef upgraden. Dazu schmackhaftes asiatisches Kimchi oder selbstgemachte Fries sowie eine kühle Lidschi-Limo – lecker.

Bulgogi Burger – Marinierte Filetstreifen statt Patty

Eine Geschmacksexplosion erleben Genießer auch beim Bulgogi Burger. Dünngeschnittene und nach koreanischer Art marinierte Filetstreifen treffen auf Cheddar-Käse und Teriyaki Sauce. Spätestens bei diesem Burger weiß jeder, dass die Idee, asiatische Küche und Burger zusammenzubringen, eine verdammt gute war.

Fischliebhaber und Vegetarier werden verwöhnt

Natürlich muss es nicht immer Fleisch sein, das zwischen den nach eigener Rezeptur gebackenen Buns drapiert und in asiatischen Dämpfling-Körben serviert wird. Marinierter Thunfisch mit Shiso-Blatt, knusprig frittiertes Garnelen-Patty oder Lachsfilet werden bei Shiso Burger mit Teriyaki Sauce, Ingwer-Honig-Senf-Sauce oder Miso Sauce kombiniert. Dazu knackiger Salat, frische rote Zwiebeln, Tomate und feine asiatische Gewürze. Wer die vegetarische Küche bevorzugt, wird ebenfalls fündig. Den Toad Burger gibt es mit Portobello Pilz, den Veggie Burger mit mariniertem Tofu und Aubergine. Dazu gesalzene Edamame Bohnen, Süßkartoffel Pommes oder Coleslaw und man möchte unbedingt wiederkommen.

„Wir empfehlen unseren Gästen, mehr als einmal vorbeizuschauen, um die gesamte Vielfalt unserer Burger probieren zu können“, sagt Tri mit einem Augenzwinkern. Die Idee für asiatische Burger hatte übrigens Tris Cousin Tam, der als leidenschaftlicher Sushi-Koch privat ein Faible für Barbecues hat und irgendwann beide Elemente vereinte. Ein paar Jahre später verzaubert diese Idee nun schon Gäste in Berlin, Paris und eben in Hamburg. Das Beste aus zwei Welten gibt’s bei Shiso Burger in der Innenstadt.