Immobilienangebote und Beratung

Bauträger präsentieren aktuelle Eigenheimprojekte

Beim Tag des Eigenheims präsentieren 20 Bauträger ihre aktuellen Projekte. Für alle Fragen zu Energieeffizienz, Qualitätssicherung oder Kaufverträgen stehen Fachleute – unter anderem von Verbraucherzentrale und EnergieBauZentrum – bereit.

Wer sich den Traum vom Eigenheim erfüllen will, steht vor einer Vielzahl von Fragen. Antworten bieten am 21. April 2012 die mehr als 30 Aussteller bei der Hamburgischen Wohnungsbaukreditanstalt .

Bauträger stellen Immobilien vor

Wer auf der Suche nach einem Neubauprojekt für sein Wohneigentum ist, kann sich hier bestens informieren. Rund 20 Bauträger stellen ihre Hamburger Immobilienprojekte vor. Ob Eigentumswohnung, Einzel-, Doppel- oder Reihenhaus – die Aussteller haben ein vielfältiges Angebot.

Fachkompetenz Energieeffizienz

Alles Wissenswerte über energiesparendes Bauen und Modernisieren präsentieren beim Tag des Eigenheims die Verbraucherzentrale Hamburg, das EnergieBauZentrum – ein Kooperationsprojekt von WK und Handwerkskammer Hamburg – das Solarzentrum Hamburg sowie die ZEBAU Zentrum für Energie, Bauen, Architektur und Umwelt GmbH.

Wissenswertes zu Bau- und Kaufverträgen

Der Grundeigentümer-Verband Hamburg und der Verband für Haus- und Wohneigentum informieren über Bau- und Kaufverträge. Der Gutachterausschuss bietet eine Bewertung von Immobilien und Baugrundstücken an.

Qualitätssicherung am Bau

Beim Neubau ist eine fundierte Qualitätssicherung das A und O. Auch bei Modernisierungen sollte man wissen, worauf es zu achten gilt. Der TÜV Nord berät zum Thema Bauqualität. Die kriminalpolizeiliche Beratungsstelle gibt Tipps zur Haussicherheit.

Wohnen ohne Stolperfallen

Gerade in älteren Immobilien lauern oft Stolperfallen. Aber es gibt Möglichkeiten, sein Bad oder seinen Hauseingang für Rollstuhlfahrer und Menschen mit Mobilitätseinschränkungen zugänglich zu machen. Wie das geht? Der Verein Barrierefrei Leben informiert über barrierefreies Bauen und Umbauen.

Finanzierungsberatung der WK

Selbstverständlich ist die WK mit ihren Fachleuten selbst vor Ort. Sie erläutern die Fördermöglichkeiten beim Bau, Kauf oder bei einer Modernisierung und bieten eine persönliche Finanzierungsberatung. Bitte Einkommensunterlagen mitbringen!