Hilfe für bedürftige Menschen in Hamburg
Der Verein Hamburger Abendblatt hilft mit seinen Initiativen "Kinder helfen Kindern“ und „Von Mensch zu Mensch“ unterstützt sozial Schwache, Kranke und Behinderte in der Metropolregion Lesen Sie mehr »
Der Verein unterstützt

„Es ist toll, Pirat zu spielen“

„Jetzt macht jede Pause doppelt Spaß“, jubeln Elisabeth (7), Julika (6), Rafael (6), Sina (5), Justus (8), Konstantin (9), Minu (7), Simon (10), Jakob (8) und Louisa (9)

„Jetzt macht jede Pause doppelt Spaß“, jubeln Elisabeth (7), Julika (6), Rafael (6), Sina (5), Justus (8), Konstantin (9), Minu (7), Simon (10), Jakob (8) und Louisa (9)

Foto: Stephanie Rosbiegal

Der Schulverein der Elbkinder Grundschule hatte jahrelang Spenden gesammelt. Ende 2014 war das Ziel erreicht.

Endlich war es soweit: Schülerinnen und Schüler der Elbkinder Grundschule enterten Leuchtturm, Schiff, Rutschen und Kletterseile, die nun auf dem Pausenhof ihren Platz gefunden haben .„Es ist toll, Pirat zu spielen“, freut sich Justus (8) über das Schiff. „Und der Leuchtturm sieht aus wie auf unserem Schullogo“, ergänzen die Zwillinge Louisa und Konstantin (9).

Der Schulverein der Elbkinder Grundschule hatte jahrelang Spenden gesammelt: Durch einen Sponsorenlauf, bei dem die Kinder einige Tausend Euro erlaufen haben, war der Grundstein gelegt. Auch „Kinder helfen Kindern e.V.“ hat dazu beigetragen, dass das Projekt Hand und Fuß bekam.

„Durch die neuen Spielgeräte ist ein Pausenhof entstanden, der alle Kinder von der Vorschule bis zur 4. Klasse zum Spielen animiert“, sagt Martin Wilde, Vorsitzender des Schulvereins.