Hilfe für bedürftige Menschen in Hamburg
Der Verein Hamburger Abendblatt hilft mit seinen Initiativen "Kinder helfen Kindern“ und „Von Mensch zu Mensch“ unterstützt sozial Schwache, Kranke und Behinderte in der Metropolregion Lesen Sie mehr »
Der Verein unterstützt

Stipendien für die Joblinge

 Anja Meyfarth und Hans-Theodor Kutsch

Anja Meyfarth und Hans-Theodor Kutsch

Foto: Andreas Laible

Jugendliche ohne Anschluss durch individuelle Betreuung, Weiterbildung und Qualifizierung erhalten die Chance, sich auf dem Arbeitsmarkt nachhaltig zu positionieren

Jeder „Jobling“, junge bisher nicht ausbildungswillige Menschen werden intensiv von einem ehrenamtlichen Mentor begleitet und fürs Berufsleben qualifiziert. Zwei „Joblinge“ pro Jahr werden von „Kinder helfen Kindern e.V.“ finanziert.

Mehr Informationen erhalten Sie aus dem folgenden Artikel: