Los Angeles. Mercy James kam 2006 in Malawi zur Welt und wurde 2009 von Madonna adoptiert. Zum 18. Geburtstag mach die Pop-Queen ihrer Tochter eine Liebeserklärung.

Pop-Ikone Madonna hat zum 18. Geburtstag ihrer Tochter Mercy James in einem langen Instagram-Post ihre Bewunderung und Liebe erklärt. „Wünsche dir den glücklichsten aller Geburtstage!“, schrieb die 65-jährige „Vogue“-Sängerin auf Instagram. „Das Schönste von allem, denn du hast es verdient.“ Daneben teilte sie ein Video, das alte Fotos von Mercy und ihren Geschwistern zeigt, sowie einen Ausschnitt, in dem das Mädchen am Klavier ein Stück von Erik Satie spielt.

Mercy sei immer die „Ruhige“, „Sanfte“ und „Stoische“ gewesen, „immer bescheiden und freundlich“, führte Madonna aus. „Ich bin wirklich beeindruckt von der Frau, die du geworden bist.“ Die Hand ihrer Tochter lasse am Klavier „Magie entstehen“ und es sei „so aufregend“ Mercy James zuzuhören, wenn sie sie während ihrer Konzerte auf die Bühne für Beiträge am Flügel hole, schwärmte die vielfache Grammy-Gewinnerin. „Nichts macht mir mehr Freude, als dich wachsen zu sehen. Du bist wirklich ein Wunder.“ Madonna hat neben Mercy James noch fünf weitere Kinder im Alter zwischen 11 und 27 Jahren.