Popsängerin

Taylor Swift knackt 50-Millionen-Marke bei Instagram

Die  Sängerin Taylor Swift bei einem Konzert in der Lanxess Arena in Köln

Die Sängerin Taylor Swift bei einem Konzert in der Lanxess Arena in Köln

Foto: Rolf Vennenbernd / dpa

Die Sängerin bedankt sich auf Instagram bei ihren Followern. „Ich bin mir sicher, dass das nur an meinen süßen Katzen liegt“.

Los Angeles. US-Sängerin Taylor Swift (25) freut sich über eine neue Rekordmarke auf der Foto-Plattform Instagram. „50 Millionen Follower!! Vielen Dank, Leute“, schrieb sie am Donnerstag auf ihrer Seite. „Ich bin mir ziemlich sicher, dass das nur an meinen süßen Katzen liegt“, schrieb Swift in Anspielung auf Tierbilder, die sie hin und wieder postet.

Die Facebook-Tochter Instagram, die mittlerweile über 400 Millionen Nutzer weltweit hat, verriet kürzlich, dass die beliebtesten fünf Profile von weiblichen Promis betrieben werden: Auf Swift folgen demnach Kim Kardashian, Beyoncé, Selena Gomez und Ariana Grande. In der Beliebheits-Rangliste bei Twitter führt US-Sängerin Katy Perry mit mehr als 76 Millionen Followern.

( dpa )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Leute