Private Stadtführung

Sibel Kekilli zeigt George R.R. Martin ihr Hamburg

Kennen sich von "Game of Thrones": Schauspielerin Sibel Kekilli und Autor George R. R. Martin

Kennen sich von "Game of Thrones": Schauspielerin Sibel Kekilli und Autor George R. R. Martin

Foto: dpa/dpa

Die Schauspielerin führte den Autor von "Game of Thrones" durch den alten Elbtunnel und das Miniaturwunderland. Martin war begeistert.

Hamburg. In der Fernsehserie „Game of Thrones“ spielt sie eine ehemalige Hure, in ihrer Wahlheimat betätigte sich die Hamburger Schauspielerin Sibel Kekilli als Stadtführerin für Kultautor George R.R. Martin. Wie der 66-Jährige am Sonntag im Rahmen seiner Mega-Lesung erzählte, habe die 35-Jährige mit ihm eine Kanalfahrt gemacht und ihm den alten Elbtunnel gezeigt, der älter sei als die Tunnels in New Jersey.

Auch das Miniaturwunderland besuchte der begeisterte Figurensammler. Allerdings seien seine Figuren, die er seit Jahren sammle, etwas größer. Mit der Stadtführung revanchierte sich die Schauspielerin: Martin hatte Kekilli, die auch im Kieler „Tatort“ mitspielt, kürzlich durch seinen Wohnort Santa Fe geführt und ihr dabei auch sein Lieblingsgericht Chili Con Queso nahegebracht. (dpa/HA)