New York

Soul-Legende Ben E. King im Alter von 76 Jahren gestorben

Der amerikanische Sänger verstarb bereits am Donnerstag. King hatte 1961 mit "Stand by me" seinen Durchbruch.

New York.  Der amerikanische Soul-Sänger Ben E. King ist tot. Er sei im Alter von 76 Jahren gestorben, bestätigte sein Agent am Freitag der britischen Nachrichtenagentur PA. Weltbekannt wurde King mit dem Song „Stand by Me“.

King begann seine Karriere bei der Band „Drifters“ Mitte der 50er Jahre. Nach seinem Hit „Stand by me“ von 1961 feierte er noch etliche weitere Erfolge.