Schauspieler

Til Schweiger: „In amerikanischen Filmen nuscheln doch alle“

Nur drei Gesichtsausdrücke? Immerhin zwei mehr als Steve McQueen. Til Schweiger kontert die Kritik an seinen schauspielerischen Fähigkeiten.

Essen/Hamburg. Til Schweiger nimmt Kritik an seiner Leistung als Schauspieler gelassen. „Es gibt Leute, die sagen, der Schweiger nuschelt. In amerikanischen Filmen nuscheln fast alle“, sagte der Schauspieler und Filmemacher (50) der „Westdeutschen Allgemeinen Zeitung“.

„Oder ein anderer Journalist hat mal geschrieben, Schweiger hat nur drei Gesichtsausdrücke. Na gut, sage ich, dann habe ich immer noch zwei mehr als Steve McQueen.“ Der US-amerikanische Action-Schauspieler (1930 bis 1980) war bekannt für seine stoisch-coole Fassade.

Wichtiger als solche Kritik sei ihm das Urteil von Menschen, die ihm nahestehen. „Das Entscheidende ist: Was denkt deine Familien, was denken deine Freunde?“ Verärgert sei er nur dann, wenn falsche Fakten über ihn verbreitet würden.

( (dpa/HA) )