Jan Louis

Zur Person

Jan Louis ist theoretischer Teilchenphysiker. Er arbeitet an der Stringtheorie. Nach seinem Studium der Physik in Karlsruhe und London promovierte er in den USA und forschte danach an der Stanford University, dem Genfer CERN und der LMU München. 2003 kam er an die Universität Hamburg, wo er seit 2016 Vizepräsident für Forschung und Nachwuchs ist. Aktuell bewirbt er sich mit einer Initiative zur Erforschung des Urknalls im Rahmen der Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder. Im Rahmen der Vortragsreihe „Wissen vom Fass“ am 19. April spricht er in der Bar Christiansen’s (Pinnasberg 60, St. Pauli) zu dem Thema „Mit dem Taxi in die Parallelwelt“.