Zur Person

Cornelia Poletto ist ...

am 9. August 1971 in Hamburg geboren, wächst auf in Paderborn, besucht eine Hotelfachschule und macht bei Heinz Winkler eine Kochlehre. 1996 wird sie Sous-Chefin im Sternerestaurant Anna e Sebastiano in Eppendorf. Betreibt kurze Zeit mit Remiglio Poletto das Restaurant Fiorano, heiratet ihn, und im Jahr 2000 eröffnen sie zusammen das Poletto. Nach den ersten zwei Jahren erkocht sie sich einen Michelin-Stern. Von da an geht es steil bergauf. Von ihrem Ehemann lebt sie seit drei Jahren getrennt. Ihre Tochter Paola (8) wächst bei beiden auf.