Festnahme

Internetbetrüger kassieren halbe Million Euro

Rosenheim. Per E-Mail baten sie ihr Opfer, dabei zu helfen, Geld nach Österreich zu transferieren – und brachten den Mann dazu, 450.000 Euro zu überweisen. Nun hat die Polizei einen Verdächtigen bei einer Geldübergabe in Rosenheim festgenommen. Er soll zu dem internationalen Betrügernetzwerk ­„Nigerian Connection“ gehören. Die Betrüger hatten dem Opfer 700.000 Euro Entlohnung versprochen.