Ordnungsamt

Obdachlosen-Camp in Berliner Tiergarten geräumt

Berlin. Ein Zeltlager von Obdachlosen im Berliner Großen Tiergarten ist am Montag geräumt worden. Die Räumung sei von Mitarbeitern des Ordnungsamtes mit Unterstützung der Polizei vorgenommen worden, hieß es. Durch mehr Streifen des Ordnungsamtes und der Polizei solle verhindert werden, dass sich künftig neue Camps bilden. Die Betroffenen wurden vorab informiert und erhielten Hilfsangebote.