Helena Fürst

Das "Dschungelcamp" kriegt seine eigene Anwältin

RTL-Dschungel-Anwältin Helena Fürst

RTL-Dschungel-Anwältin Helena Fürst

Foto: imago stock&people

Berlin. Jenny Elvers, Gunter Gabriel, Thorsten Legat, Rolf Zacher - die Schauspielerin, der Sänger, der Ex-Fußballprofi und der Schauspieler werden Berichten zufolge im Januar das "Dschungelcamp" bevölkern. Laut "Bild" ebenfalls dabei: Schauspieler David Ortega (30) und RTL-Fernsehanwältin Helena Fürst (41), die "Kämpferin aus Leidenschaft". Bestätigt wurde von RTL noch keine der Personalien.

Los geht´s am 15. Januar, und eine ist ganz sicher wieder dabei: Sommer-Dschungelcamp-Königin Brigitte Nielsen. Ebenfalls bestätigt: "DSDS"-Nervensäge Menderes Bagci.

Die Bösewicht-Rolle dürfte - falls sich die Personalien als wahr bestätigen - zunächst Rolf Zacher zufallen, auch wenn der dann ein ganz anderes Gesicht zeigen könnte. Der Schauspieler hatte mal während seines Heroin-Entzugs überlegt, Mönch in einem tibetanischen Kloster zu werden. Gelassenheit ist auch im Dschungel gefragt...