Verglichen

Rupert Everett: Schauspieler sind wie Prostituierte

Rupert Everett, 56, ist der Meinung, dass Schauspieler und Prostituierte viel gemeinsam haben. „Im Grunde gibt es da wirklich keinen großen Unterschied zwischen den beiden Berufen – nur dass man nach dem einen Präsident werden kann und für den anderen im Gefängnis landet“, sagte der Schauspieler in München. „Beide Jobs haben den gleichen Modus Operandi.“ Er blicke zu jedem auf, der mehr als zwei Jahre im Filmgeschäft überlebt habe. „Du magst das Showbusiness lieben“, aber es werde einen niemals zurücklieben, ist er sich sicher.