Garuda Airlines

Explosion auf Langstreckenflug - Stewardess schwer verletzt

An Bord einer Maschine von Garuda Airlines (Symbolbild) kam es während eines Fluges von Melbourne nach Sydney zu einer Explosion

An Bord einer Maschine von Garuda Airlines (Symbolbild) kam es während eines Fluges von Melbourne nach Sydney zu einer Explosion

Foto: REUTERS

Auf dem Flug von Melbourne nach Jakarta kam es zu einer Explosion im Küchenbereich einer Maschine von Garuda Airlines.

Jakarta. Gefährlicher Unfall über den Wolken: Bei der Explosion eines Weinkühlers während eines Fluges ist eine Stewardess in Südostasien schwer verletzt worden.

„Es gab eine kleine Explosion im Küchenbereich, aber der Flug wurde nicht beeinträchtigt“, sagte ein Sprecher der indonesischen Fluggesellschaft Garuda am Montag. Durch die Wucht der Explosion schleuderten Bruchteile des Geräts in die Luft. Eines traf die Frau im Gesicht. Der Zwischenfall passierte auf einem Flug von Melbourne in Australien in die indonesische Hauptstadt Jakarta.

Die Ursache werde untersucht, sagte der Sprecher.