Nottingham

Polizei hilft bei der Suche nach Pralinen

Nottingham. Verlorene Pralinen aus Belgien haben die Polizei der englischen Grafschaft Nottinghamshire beschäftigt. Eine Frau habe sich zum Fundbüro durchstellen lassen, weil sie ihre süßen Urlaubseinkäufe verloren habe, schrieben die Beamten auf Facebook. Inzwischen habe ein „netter Herr“ die Pralinen gefunden. Da man die Kontaktdaten der Reisenden nicht notiert habe, möge sie sich melden: „Ihre Pralinen warten!“ Mancher unter dem Facebook-Eintrag schimpfte, die Polizei solle sich mit schwerwiegenderen Fällen beschäftigen.