Kleinkind verletzt

Ikea ruft Nachtlicht nach Stromschlag zurück

Kleiner Junge verletzte sich beim Herausziehen aus der Steckdose

Hofheim. Nach der Verletzung eines Kleinkindes durch einen Stromschlag ruft der schwedische Möbelriese Ikea das Nachtlicht Patrull zurück. Das Unternehmen teilte mit, dass sich in Österreich ein 19 Monate alter Junge verletzt habe, als sich beim Herausziehen des Nachtlichts aus der Steckdose der Deckel gelöst habe. Das Kind habe einen Stromschlag erlitten und dadurch an der Hand „sichtbare Wunden“ davongetragen.