Bistum Mainz

Kinder in katholischer Kita sexuell belästigt

Pfungstadt/Mainz. In einer katholischen Kindertagesstätte im südhessischen Pfungstadt sollen Kinder sexuell belästigt worden sein. Im Verdacht steht ein Bundesfreiwilligendienstleistender, der dort gearbeitet hat. Das Bistum Mainz hat am Montag einen entsprechenden Bericht des „Darmstädter Echos“ bestätigt. Die Pfarrei St. Antonius ist Träger des Kindergartens und gehört zum Bistum Mainz. Wann es zu dem Übergriff kam, war zunächst unklar.